Schutz vor Umwelthormonen

veröffentlicht von in Allgemein
Schutz vor Umwelthormonen

Sie sind in der Shampooflasche, der Yogamatte, in der Plastikverpackung von Lebensmitteln und sie sind schädlich für Erwachsene und Kinder – sogenannte endokrine Disruptoren oder auch Umwelthormone. Zum Thema Umwelthormone findet am 20.09.13 ein Vortrag im Frauengesundheitszentrum München statt. Alexandra Caterbow vom WECF wird darüber sprechen welche „Umwelthormone“ schädlich auf den weiblichen Körper und die Fruchtbarkeit wirken und erklären, wie frau sich dagegen schützen kann.

Vortrag am 20.09.13 beim Tag der Frauengesundheit, 18 – 19 Uhr
Frauengesundheitszentrum München
Grimmstr. 1, 80339 München